„LUDWIG BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern“ 2017

Donnerstag, 07.09.2017

Noch bis zum 15. September 2017 können die Bewerbungsunterlagen für den "LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern" eingereicht werden.

 

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit  und die drei Industrie- und Handelskammern im Land Mecklenburg-Vorpommern schreiben gemeinsam den „LUDWIG BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern 2017“ aus. Mit dem „LUDWIG BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern“ 2017 werden Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie innovative technologische Dienstleistungen gesucht, die sich wirtschaftlich umsetzen lassen.

 

Weitere Informationen und die Antragsunterlagen finden sich u.a. auf der Homepage des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit M-V.

(Autor/Quelle: GSA)

Stellenangebote

Sie wollen ein Teil des Teams werden?
Informieren Sie sich
[weiterlesen]

Förderung der Aus- und Weiterbildung

Bildungsschecks [weiterlesen]

Unternehmensspezifische Maßnahmen-Qualifizierungsprojekte[weiterlesen]

Unternehmensberatung

Förderung von Beratungen bei gewerbl. Unternehmen [weiterlesen]

Unternehmenshotline [weiterlesen]

Existenzgründung

Bildungsschecks für Existenzgründer [weiterlesen]

Mikrodarlehen [weiterlesen]

Gründerstipendium [weiterlesen]

Eine Gesellschaft des
Landes Mecklenburg-Vorpommern

Logo Mecklenburg-Vorpommern

Logo Europäische Union, Europäischer Sozialfond

Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2008 für Mikrodarlehen, Weiterbildungsberatung, Prüfung von Förderanträgen sowie Erstellung von Gutachten im Auftrag von Ministererien und Instituten