Innowwide-Ausschreibung 2023 für KMU

Dienstag, 29.08.2023

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) fördert mit dem neuen Programm Innowwide bilaterale Projekte mit lokalen Partnern mit einer Dauer von sechs Monaten.

Mit dem neuen Programm können innovative KMU und Start-ups aus allen Branchen beim Zugang zu internationalen Zielmärkten in Nord- und Südamerika, Asien/Pazifik, Nahost und Afrika mit einem Festbetrag von 60.000 € gefördert werden. Die antragstellenden Unternehmen können den internationalen Zielmarkt außerhalb der EU und der mit Horizon Europe assoziierten Länder frei wählen. Förderfähige Aktivitäten sind insbesondere Technologie-, Markt- und rechtliche Analysen. Das Programm ist Teil der European Partnership on Innovative SMEs und wird von der Europäischen Kommission unter Horizon Europe finanziert. Innovative Unternehmen (KMU) und Start-ups aus der EU können sich bis zum 17. Oktober 2023 bewerben.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK).

(Autor/Quelle: GSA)

Stellenangebote

Sie wollen ein Teil des Teams werden? [weiterlesen]

Förderung der Aus- und Weiterbildung

Weiterbildungsverbünde [weiterlesen]

Bildungsschecks [weiterlesen]

Unternehmensspezifische Vorhaben (Qualifizierungsprojekte) [weiterlesen]

Unternehmensberatung

Unternehmenshotline [weiterlesen]

Existenzgründung

Mikrodarlehen [weiterlesen]

Bildungsschecks für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen [weiterlesen]

Gründungsstipendien [weiterlesen]

KMU-Prüfung

KMU-Formular [weiterlesen]

Eine Gesellschaft des
Landes Mecklenburg-Vorpommern

Logo Mecklenburg-Vorpommern

Logo Europäische Union, Europäischer Sozialfond

Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2008 für Mikrodarlehen, Weiterbildungsberatung, Prüfung von Förderanträgen sowie Erstellung von Gutachten im Auftrag von Ministererien und Instituten