EXIST-Gründerstipendien 2020

Freitag, 26.03.2021

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) verzeichnete im vergangenen Jahr 426 Anträge und 229 Bewilligungen für EXIST-Gründerstipendien.

Mit dem Förderprogramm des Bundeswirtschaftsministeriums werden Gründerinnen und Gründer aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen gefördert und die Gründungskultur an Hochschulen unterstützt. Zu den beliebtesten Technologiefeldern im Jahr 2020 zählten mit 150 Anträgen das Themenfeld „Software“, gefolgt von „Internet“ mit 64 Anträgen und dem Bereich „Kommunikationstechnologien“ mit 35 Anträgen. Das Land Mecklenburg-Vorpommern fördert durch Beihilfen zum Lebensunterhalt mit einem Gründerstipendium innovative, technologieorientierte und wissensbasierte Unternehmensgründungen in M-V. Die Förderung in Form einer personenbezogenen monatlichen Beihilfe zum Lebensunterhalt ist über längstens 18 Monate möglich.

Weitere Informationen zum EXIST-Gründerstipendium finden sich auf der Homepage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

(Autor/Quelle: GSA)

Stellenangebote

Sie wollen ein Teil des Teams werden? [weiterlesen]

Corona-Pandemie Förderungen

Brückenfinanzierung zur Überbrückungshilfe III [weiterlesen]

Corona Liquiditätshilfen II [weiterlesen]

Corona Liquiditätshilfen II Einzelhandel [weiterlesen]

Neustart (Sonderzahlung für Beschäftigte) [weiterlesen]

Förderung der Aus- und Weiterbildung

Bildungsschecks [weiterlesen]

Unternehmensspezifische Qualifizierung[weiterlesen]

Unternehmensberatung

Förderung von Beratungen bei gewerbl. Unternehmen [weiterlesen]

Unternehmenshotline [weiterlesen]

Existenzgründung

Bildungsschecks [weiterlesen]

Gründerstipendium [weiterlesen]

Eine Gesellschaft des
Landes Mecklenburg-Vorpommern

Logo Mecklenburg-Vorpommern

Logo Europäische Union, Europäischer Sozialfond

Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2008 für Mikrodarlehen, Weiterbildungsberatung, Prüfung von Förderanträgen sowie Erstellung von Gutachten im Auftrag von Ministererien und Instituten